Lichtmomente

im Jahr :

am Morgen

flacher nebel dampfend ausgebreitet,

auf erdbraun kühlt der morgen
das ende der woche,
verschluckt
die letzten bunten tage.

© Chr.v.M.

Wortflieger.

es ist so schön
und so etwas von normal,
mit dir verrückt zu
sein.

wo aus einem busfahrschein
ein flugzeug gefaltet sein kann,
dass die erde umsegelt –

einen kleinen teil davon
der uns tragen wird

falte ihn mir.

mein wortflieger


lass uns wieder auf satzreisen
gehen.

© Chr.v.M.

Blätterträume.

Auf feuchtem Morgengras
sammle ich
die Bättterträume

der Nacht
für dich .

© Chr.v.M.





An manchen Tagen

An manchen Tagen grau wie diesen
weht Wind mir alle Blätter bunt
Petrus muß alle Blumen gießen
Septemberwetter
nicht`s läuft rund

Auf Sonnenschein muß ich verzichten
Herbsttage sind dann weitaus besser
das Unkraut sprießt in meinem Garten,
die Arbeit dort – kann nun noch warten
Oktober wird`s dann besser richten.

Bald flüstert mir das Laub Geschichten
von Schmetterlingen, Bienen, Käfern
von Früchten süß und prall und Schäfer
die ihre Herden landein trieben
an manchen Tagen so wie diesen.

Drum klag ich nicht genieß das Wetter
und was nicht Rund läuft mach` ich Grade
dann scheint der Tag mir auch bald netter
schieb weit weg dieses Wörtchen SCHADE
denn Regen kann Frau auch genießen

sie
braucht
nicht mehr
den Garten
gießen ….

© Chr.v.M.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 34cf0-pastellkreide-.jpg.
pastell-bemühungen